TSV Grasbrunn Jugendfußball – Sammlung für die Tafel der Nachbarschaftshilfe

Seit dem 1. Lockdown im letzten Jahr sammelte der TSV Grasbrunn regelmäßig Lebensmittel für die Tafel der Nachbarschaftshilfe Vaterstetten-Zorneding-Grasbrunn, so jetzt auch aktuell in den ersten beiden Märzwochen 2021. 

Bei dieser Aktion konnten die Bürgerinnen und Bürger der einzelnen Gemeindeteile Neukeferloh, Harthausen und Grasbrunn ihre haltbaren Lebensmittel und Drogerie-Artikel direkt vor Ort abgeben. Nach schleppendem Beginn ließen sich doch mehr und mehr Einwohner motivieren und brachten die dringend benötigten Lebensmittel vorbei. Es war sehr schön zu sehen, wie der Zusammenhalt in unserer Gemeinde auch in Lockdown-Zeiten funktioniert. 

Besonders stolz ist der TSV Grasbrunn auf die Trainer der Jugendfußball-Abteilung, die eine herausragende Spendensumme von 905 Euro für Einkäufe zur Verfügung stellten, mit welcher dann auch im nächsten Monat nochmals eine größere Lieferung bereitgestellt werden kann. 

 

Herzlichen Dank den drei Abgabestellen, den Trainern im Jugendfußball und natürlich allen Spenderinnen und Spendern! So konnte der TSV Grasbrunn Jugendfußball auf viele Gesichter wieder ein Lächeln zaubern.

 

 

18. März 2021

drucken nach oben