Sicher zur Schule – sicher nach Hause

Schulstart Schulanfang

Insbesondere den Erstklässlern, die im September erstmals in die Schule kommen, fehlen noch die Erfahrung und das Gefahrenbewusstsein. Außerdem werden sie leicht übersehen, wenn sie die Straße überqueren wollen. „Deshalb sollen die Schulwege auch in diesem Jahr durch unsere Schulweghelferinnen und -helfer gesichert werden, für deren wertvolle Arbeit ich mich an dieser Stelle sehr herzlich bedanken möchte“, sagt Bürgermeister Klaus

Korneder.

 

Für Eltern ist es sinnvoll, die Zeit bis zum ersten Schultag dazu zu nutzen, mit ihren künftigen Abc-Schützen den Schulweg einzuüben. Die Gemeinde Grasbrunn hat in Kooperation mit dem Landratsamt München dafür spezielle Schulwegpläne erarbeitet, die sehr hilfreich sind. Diese kindgerechten Broschüren enthalten Tipps für den täglichen Schulweg und zeigen Gefahrenstellen auf.

 

Es werden übrigens nach wie vor Ehrenamtliche für den Schulweghelferdienst gesucht. Wenn Sie sich engagieren möchten, bitte setzen Sie sich mit unseren Koordinatorinnen in Verbindung:

 

Grasbrunn:

Eva Schöllhammer

Tel. 089 46138856, E-Mail: eva@lernkurve.de

 

Harthausen:

Maren Petroll

E-Mail: marenpetroll@outlook.com

 

Neukeferloh:

Carina Becher

Mobil 0171 4189916, E-Mail: carina@pianoband.de

 

 

 

9. September 2021

 

 

 

 

drucken nach oben