Kreisjugendringe entwickeln Onlineportal zur Zuschussbeantragung

Logo OJA Kreisjugend

Die Kreisjugendringe Ebersberg und München-Land bieten seit dem 1. November ein Onlineportal zur Beantragung von Zuschüssen für Jugendverbände an. Die meist jungen ehrenamtlichen Antragsteller*innen können Anträge direkt digital auf der Webseite www.kjr-zuschuss.de stellen und müssen diese nicht mehr per Post einreichen. Auch die Bearbeitung der Anträge erfolgt komplett digital und trägt zu schnelleren Genehmigungen bei.

 

Die Projektgruppe aus den Jugendringen München-Land, Ebersberg, RosenheimLand sowie Erding hat sich im Frühjahr 2019 zusammengefunden. „Großes Ziel ist es, die Antragstellung für die Ehrenamtlichen unkomplizierter und vor allem kürzer zu machen“, so Susanne Schepp, Zuschussreferentin des KJR München-Land. Damit sollen die Ehrenamtlichen unterstützt werden, damit sie sich auf ihre Kernaufgaben in der Kinder- und Jugendarbeit konzentrieren können. „Die Ehrenamtlichen leisten Beachtliches. Neben hauptberuflicher Tätigkeit organisieren sie fantastische Angebote für Kinder und Jugendliche. Wir als Jugendring sehen deshalb unsere Aufgabe darin, Dienstleister zu sein und den Ehrenamtlichen so viel bürokratischen Aufwand wie möglich abzunehmen. Das Onlineportal ist die optimale Lösung dafür“, formuliert Philipp Spiegelsberger, Geschäftsführer des KJR Ebersberg.

 

Über das Onlineportal ist es nun möglich die Anträge zur Förderung der Jugendarbeit zu stellen. Dazu ist eine einmalige Registrierung notwendig. Danach sind die Daten der Antragsteller*innen gespeichert und können für jeden Antrag wiederverwendet werden – ein großer Zeitgewinn. Auch wurde die Antragstellung insgesamt erleichtert. „Es gibt nun vorgefertigte Tabellen, welche die relevanten Daten automatisch ausgeben und nur noch ins Portal geladen werden müssen. Nach wenigen weiteren Klicks ist der Antrag fertig“, berichtet Angela WargPortenlänger, Zuschussreferentin des KJR Ebersberg.

 

Dass es Probleme bei der Sicherheit der Daten geben könnte, befürchtet die Projektgruppe nicht. „Wir haben alle Sicherheitsstandards eingehalten und übererfüllt. Darüber hinaus wurden alle Datenschutzbestimmungen intensiv mit unseren internen Datenschützer*innen diskutiert und alle resultierenden Anforderungen umgesetzt“, erzählt Bernd Streppel, stellvertretender Vorsitzender des KJR München-Land und Entwickler der Plattform.

 

Der Kreisjugendring München-Land stellt die Plattform anderen Jugendringen zur Verfügung. Für die Zukunft ist angedacht, die Plattform noch weiter zu entwickeln: „Wir wollen jetzt mit zwei Jugendringen starten, um erste Erfahrungen zu sammeln. Nach und nach werden dann Verbesserungen aus den Rückmeldungen der Nutzer*innen eingearbeitet und weitere Kreisjugendringe in die Plattform integriert“, so Streppel weiter.

 

Mittelfristig kann die digitale Zuschussbeantragung auch für viele weitere Jugendringe in Bayern interessant werden. Streppel und Spiegelsberger wollen sie deshalb bei den Kolleg*innen bewerben, damit möglichst viele die Vorteile der Plattform nutzen können.

 

Die gelungene Zusammenarbeit bei der gemeinsamen Entwicklung der Zuschussplattform ist ein gutes Beispiel für die Vernetzung der Jugendringe. So können Synergieeffekte genutzt und ressourcenschonendes Arbeiten in personell schlechter besetzten Jugendringen unterstützt werden. „Wir bedanken uns für die ausgezeichnete Zusammenarbeit in der Projektgruppe und freuen uns auf die ersten Rückmeldungen der Nutzer*innen“, schließt Daniel Hitzke, Vorsitzender des KJR Ebersberg.

 

 

November 2020

drucken nach oben

Auflistung sämtlicher Beratungsstellen

Vormundschafts- und Pflegschaftsverfahren für Minderjährige

Adresse

Hausanschrift:Pacellistraße 5
80315 München

Nachlassverfahren

Adresse

Hausanschrift:Maxburgstraße 4
80315 München

AndErl – Guter Anfang im KindErleben

Beratungsstelle für werdende Eltern und Familien mit Kindern bis zu 3 Jahren …mehr

Adresse

Hausanschrift:Balanstraße 55
81541 München

Landesgeschäftsstelle

Adresse

Hausanschrift:Arnulfstraße 22
80335 München

Behindertenbeirat

Der Behindertenbeirat des Landkreises München setzt sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen behinderter Menschen ein. Betroffene oder Angehörige können sich an die auf der Internetseite genannte Kontaktadresse wenden oder an eines der dort aufgeführten Mitglieder. Der Behindertenbeirat wird  …mehr

Soziale Beratung, Freiwilligenzentrum, Mobile Werkstatt, Caritas-Tisch Südost, Schuldnerberatung, Migrationsberatung, Sozialstation / ambulante Pflege Ottobrunn und Hachinger Tal

Adresse

Hausanschrift:Bahnhofsplatz 4a
85540 Haar
Hausanschrift:St. Konradstr. 2
85540 Haar
Telefon:089 4445400
Hausanschrift:Nockherstraße 2
81541 München
Telefon:089 6221-1221
Fax:089 6221-44-1221
E-Mail:interventionsstelle@lra-m.bayern.de

Adresse

Hausanschrift:Mariahilfplatz 17
81541 München
Telefon:089 6221-2832
Hausanschrift:Mariahilfplatz 17
Zimmer: B 2.35
81541 München
Telefon:089 6221-2775
E-Mail:BollinS@lra-m.bayern.de
Logo OJA Kreisjugend

Kreisjugendringe entwickeln Onlineportal zur Zuschussbeantragung

Die Kreisjugendringe Ebersberg und München-Land bieten seit dem 1. November ein Onlineportal zur Beantragung von Zuschüssen für Jugendverbände an. Die meist jungen ehrenamtlichen Antragsteller*innen können Anträge direkt digital auf der Webseite www.kjr-zuschuss.de stellen und müssen diese nicht meh …mehr

Krisendienst Psychiatrie

0180 6553000, täglich 24 Stunden rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr:
In seelischen Krisen und psychiatrischen Notlagen können sich die Bürgeri*nnen der Gemeinde an den Krisendienst Psychiatrie wenden. Mehr Info unter: www.krisendienst-psychiatrie.de …mehr

Dienststelle Mariahilfplatz (Betreuungsstelle)

Adresse

Hausanschrift:Mariahilfplatz 17
81541 München

Dienststelle Mariahilfplatz (Behinderten-Beauftragter)

Hausanschrift:Mariahilfplatz 17
81541 München

Eltern auf Zeit gesucht – Kindern ein zweites Zu-hause geben.

Telefon:089 6221-2699
E-Mail:elternaufzeit@lra-m.bayern.de
Caritas-Logo

Schuldner- und Insolvenzberatung der Caritas-Dienste

Die Schuldner- und Insoventberaterinnen und -berater stehen allen Bürgerinnen und bürgern des Landkreise München in der folgenden Beratungsstell zur Verfügung und unterstützen - auch bei neuen Anfragen durch die Corona-Krise.    Ab 1. Januar 2021 an dieser Adresse:Schuldner- und InsolvenzberatungCar …mehr

Fachbereich 3.2.4 - Betreuung und Senioren

Telefon:089 / 6221-2697 / -2411 / -2557 / -2248

München-Land Süd

Adresse

Hausanschrift:Ludwig-Thoma-Str. 46
85521 Ottobrunn

Adresse

Telefon:0800 1110111
0800 1110222

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Gut, wenn Familie und Freunde helfen, den Baby-Stress zu bewältigen. Oft sind heutzutage aber Familie, Eltern und das soziale Netz über das ganze Land verteilt. Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome.

 

Wohnen für Hilfe jetzt auch im Landkreis München

Seit über 17 Jahren gibt es Wohnen für Hilfe für das Stadtgebiet München. Seit 01.03.2013 können durch einen Beschluss des Kreistages Seniorinnen und Senioren, die Unterstützung brauchen und Wohnraum anbieten können sowie junge Menschen, die einen Wohnraum suchen, im Landkreis München Wohnen für Hilfe nutzen. …mehr

Region Oberbayern (Standort Bayerstraße)

Adresse

Hausanschrift:Bayerstraße 32
80335 München