UPDATE: Straßenarbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der B 304 verschieben sich um eine Woche. Beginn: 19. September

Die Fahrbahnen der B 304 in den Bereichen Vaterstetten und Zorneding werden von Mitte September bis Ende Oktober 2022 vom Staatlichen Bauamt Rosenheim erneuert. Die Straßenbauarbeiten werden weitgehend nachts durchgeführt. Die Maßnahmen laufen größtenteils unter Vollsperrungen ab. Die Arbeiten erfolgen überwiegend in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr in der Früh.

 

Ab Montag, 12. September finden im genannten Bereich zunächst erste vorbereitende Arbeiten statt. Dabei handelt es sich unter anderem um Mäharbeiten im Bankettbereich. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, auf Mäh- und Absicherungsfahrzeuge Rücksicht zu nehmen, im betreffenden Bereich umsichtig zu fahren und die geltende Geschwindigkeit zu beachten.

 

Nachtbaustelle 1:  Abschnitt Höhe Möschenfelder Straße und Zorneding.

Diese Arbeiten werden in der Zeit vom 19.09. bis ca. 28.09.2022 durchgeführt.

 

Nachtbaustelle 2:  Umgehungsstraße südlich von Zorneding.

Hier erfolgen die Straßenbauarbeiten vom 28. September bis voraussichtlich 22. Oktober 2022.

 

Ab 22. Oktober bis voraussichtlich Anfang November 2022 schließt eine dritte Bauphase an.

 

Es werden Umleitungen eingerichtet: In Fahrtrichtung Wasserburg/Inn von Haar über Putzbrunn und Oberpframmern (St. 2079) nach Zorneding (St. 2081). Stadteinwärts erfolgt die Umleitung von Zorneding über Ingelsberg und Weißenfeld (EBE 4) nach Feldkirchen (zur B 471 und B 304).

 

 Baustelle B304

 

9. September 2022

drucken nach oben