Austauschschüler aus Le Rheu zu Gast beim Bürgermeister

Am 25.06. besuchte eine achte Klasse mit 34 Schülern des Collège Georges Brassens aus unserer französischen Partnergemeinde Le Rheu das Rathaus in Neukeferloh. Der Besuch fand im Rahmen des regelmäßigen Schüleraustauschs mit dem Gymnasium Kirchseeon statt.

Austauschschüler aus Le Rheu

Foto: privat

 

In einer Powerpoint-Präsentation vermittelte Bürgermeister Korneder Kenntnisse über unsere Bundesländer und die Regierungsbezirke Bayerns, und dass die Gemeinde Grasbrunn exakt in der Mitte Oberbayerns liegt. Ungläubig lauschten die Jugendlichen Korneders Erläuterungen zur Maibaumaufstellung und dass man diesen bewachen muss, damit er nicht gestohlen wird. Dass er im Falle des Diebstahls mit viel Bier wieder ausgelöst wird, das konnten sich die jungen Franzosen beim besten Willen nicht vorstellen. „Die spinnen doch, die Rö… ähm, die Bayern“, dieser Gedanke stand ihnen offensichtlich ins Gesicht geschrieben. Zum Schmunzeln war auch die Frage eines Schülers, ob es stimmt, dass die Bayern jeden Tag Sauerkraut essen.

 

drucken nach oben