Herzlich Willkommen bei der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Grasbrunn.

Die Summe hochwertiger Standortfaktoren in Grasbrunn sind gute Voraussetzungen für die Unternehmen und die hier lebenden Menschen der Region.

Ein gesundes Wirtschaftsklima bietet für Ihre Neuansiedlung, Umsiedlung oder Erweiterung eine optimale Grundlage. Ob Gewerbe-, Industrie- und Handelsbetrieb – hier lässt es sich gut wirtschaften.

Neue Partner sind immer herzlich willkommen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Corinna Parr
Telefon: 089 461002-140
Wappen des Landkreises München

Neues aus der Wirtschaftsförderung - Juli 2021

Hier erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten aus der Wirtschaftsförderung.Einfach Link oder PDF aufrufen und informiert sein.   >>> News aus der wirtschaftsförderung N. 12 (PDF, 22.07.2021)
>>> News aus der Wirtschaftsförderung Nr. 11 (PDF, 14.05.2021)>>> News aus der Wirtscha …mehr
Wappen des Landkreises München

BMM Betriebliches Mobilitätsmanagement

Beim betrieblichen Mobilitätsmanagement (BMM) werden firmenspezifische Mobilitätskonzepte erstellt und umgesetzt. Die von einem Unternehmen ausgehenden Verkehre werden dabei hinsichtlich ihrer Umweltwirkungen und ihrer Wirtschaftlichkeit optimiert. Hiervon profitieren nicht nur die Firmen und deren  …mehr
Wappen des Landkreises München

Landkreis unterstützt Gewerbe und Kultur mit Lizenz für Anwendung zur Gästeregistrierung

Mit „Darfichrein“ gibt es ab sofort eine digitale Lösung zur Kontaktdatenerfassung für den gesamten Landkreis Der Landkreis München unterstützt Gastronomen, Kulturschaffende, Vereine, Veranstalter, Unternehmen und kommunale Einrichtungen bei der Erfüllung der Corona-Auflagen. Konkret geht es im erst …mehr
Corona Virus - neu

FAQ Corona-Krise und Wirtschaft (Stand 15.02.2021)

Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen bezüglich Coronakrise und Wirtschaft. >> Download: FAQ Corona-Krise und Wirtschaft (Stand 15.02.2021)
 …mehr
Wappen des Landkreises München

Wirtschaftshilfen in der Corona-Pandemie

Unterstützung für Selbstständige und UnternehmenDie Bundesregierung unterstützt Solo-Selbstständige, Unternehmen und Einrichtungen, die von der temporären Schließung betroffen sind, mit finanziellen Hilfen. Die nochmals verbesserte Überbrückungshilfe III startete im Januar und gilt bis Juni 2021. Fü …mehr
Geld

Corona-Überbrückungshilfen für Unternehmen

Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen, können ab sofort Überbrückungshilfen beantragen. Der Bund stellt dafür maximal 25 Milliarden EUR zur Verfügung, 5,5 Milliarden EUR entfallen hierbei auf Bayern. Das Zuschussprogram …mehr

drucken nach oben