Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

24.01. 2020
Beschreibung:  

Informieren Sie sich in unserer Einrichtung über das Betreuungsangebot und die Änderungen zum Betreuungsjahr 2020/2021.

 

Kinderhaus mit max. 246 Plätzen im Bereich Kinderkrippe, Kindergarten und Hort.

 

Das pädagogische Konzept finden Sie im Internet unter www.grasbrunn.de

Termin:  
Kategorie:   Kinder und Jugend
Ort:   Birkenstraße 10, 85630 Neukeferloh



24.01. 2020
Beschreibung:  

 

Informieren Sie sich in unserer Einrichtung über das Betreuungsangebot und die Änderungen zum Betreuungsjahr 2020/2021.

 

Maximal 70 Plätze, Kindergarten ab 2 ½ Jahre und Hortplätze.

 

Das pädagogische Konzept finden Sie im Internet unter www.grasbrunn.de

Termin:  
Kategorie:   Kinder und Jugend
Ort:   Birkenstraße 2, Grasbrunn-Neukeferloh



24.01. 2020
Beschreibung:  

.

Termin:  
Kategorie:   Sport und Freizeit
Ort:   Bürgerhaus Harthausen



28.01. 2020
Beschreibung:  

Mehr als 50 Prozent des Endenergieverbrauchs in Deutschland wenden wir laut Umweltbundesamt für Wärme auf. Kaum ein Bereich bietet deshalb mehr Möglichkeiten für einen bewussten Umgang mit Ressourcen wie die Wärmeerzeugung und -versorgung. Am 28. Januar zeigt die Energieagentur Ebersberg-München bei einer Fachtagung in Moosach allen Interessierten viele Optionen, wie eine klimafreundliche Wärmewende umgesetzt werden kann.

Kalte Nahwärme, oberflächennahe Geothermie, die Option Wasserstoff und wie sich der Wärmebedarf senken lässt – bei der Fachtagung klären Expertinnen und Experten der TU München und regionalen Unternehmen über zahlreiche Aspekte der Wärmewende auf.

„Höhepunkt der Fachtagung ist die Besichtigung des innovativen Nahwärmenetzes Moosach", sagt Hans Gröbmayr, Geschäftsführer der Energieagentur Ebersberg-München und ergänzt: „Die Besonderheit liegt hier bei der Kombination aus einem Holzhackschnitzelheizwerk und Freiflächen-Solarthermie. Dadurch können die Emissionen noch stärker gesenkt, das Klima geschont und kostengünstige Wärme erzeugt werden."

 

Die Anmeldung für die Veranstaltung ist über die Homepage der Energieagentur möglich.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Termin:  
Kategorie:   Wirtschaft und Umwelt
Ort:   Pfarrheim, Glonner Straße 3, 85665 Moosach



29.01. 2020
Termin:  
Kategorie:   Senioren
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh, großer Saal



29.01. 2020
Beschreibung:  

Streit im Sinne des offenen Austragens von Meinungsverschiedenheiten ist für unsere Demokratie unverzichtbar. Wenn die demokratische Wertebasis berücksichtigt bleibt, ist Streit in der Demokratie auch ein Streit für die Demokratie, denn dann stärkt Streit die Demokratie. Nicht der Streit, also das offene Austragen von Meinungsverschiedenheiten, ist das Problem, sondern sowohl die Vermeidung von Streit als auch das feindselige Streiten sind auf Dauer für soziale Beziehungen (ob im Privaten oder in der Gesellschaft) tödlich. Insofern möchte das Seminar zum Streit mit Andersdenkenden ermutigen und befähigen.
Der Dozent Dr. Christian Boeser-Schnebel ist am Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung an der Universität Augsburg tätig und Leiter des dort angesiedelten Netzwerks Politische Bildung Bayern.

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Vaterstetten, Humboldt-Gymnasium, Johann Strauss-Straße



29.01. 2020
Beschreibung:  

Der Talente-Tauschring Vaterstetten und Umland trifft sich zukünftig jeden letzten Mittwoch im Monat. Das erste Treffen im neuen Jahr ist am Mittwoch, den 29.01.2020 im Fraktionszimmer des Rathauses Vaterstetten. (Hintereingang, 1.UG, geradeaus durch) Gäste sind herzlich willkommen.

Termin:  
Kategorie:   Sport und Freizeit
Ort:   Rathaus Vaterstetten, im Fraktionszimmer (Hintereingang, 1.UG)



30.01. 2020
Beschreibung:  

Wer bei der Ernährung auf Klimaschutz achten will, hat es nicht leicht. Zwar hat es sich inzwischen herumgesprochen, dass ein Rind klimaschädlicher ist als ein Hühnchen. Doch wie ist es beim Obst und Gemüse? Auf welche Siegel ist Verlass? Die Möglichkeiten aktiv zu werden sind zahlreich: sei es dafür zu sorgen, dass weniger Lebensmittel weggeworfen werden oder mehr regionale und Bio-Lebensmittel auf den Tisch kommen.

Wichtig ist es, mitzumachen und sich auf den Weg zu mehr Klimaschutz mit Messer und Gabel zu begeben. Essen mit Genuss und Klimaschutz lassen sich gut kombinieren. Vielfältige praktische Möglichkeiten für die Umsetzung in Ihrem persönlichen Alltag werden in diesem Vortrag mit gemeinsamem Essen gezeigt.

 

Während die Eltern dem kurzen Vortrag lauschen, werden die Kinder betreut. Anschließend bereiten wir gemeinsam unsere Brotzeit vor und lassen es uns schmecken.

 

Referentin:      Anne Kösler, Diplom-Oecotrophologin vom Landratsamt München

Anmeldung:    familienstuetzpunkt@caritasmuenchen.de

Kosten:           keine

 

 

Termin:  
Kategorie:   Wirtschaft und Umwelt
Ort:   Kindergarten St. Jakob, Zeppelinstraße 10; 85622 Feldkirchen



31.01. 2020
Beschreibung:  

.

 

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh



31.01. 2020
Beschreibung:  

Zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens findet ein Musikinstrumentenquiz der Münchner Philharmoniker und Akademisten sowie Preisträgern von „Jugend musiziert“ mit Ausschnitten aus Sinfonien, Konzerten und anderen Werken des Komponisten statt. Die Leitung hat wiederum der ehemalige Solocellist der Münchner Philharmoniker und seit 1977 Gründer dieser Veranstaltungen, Heinrich Klug, wofür er von der Abendzeitung den „Stern des Jahres“, 1997 die Medaille „München leuchtet“ und 1998 das Bundesverdienstkreuz erhielt. In einem ersten Konzertteil wird Wissenswertes aus dem Leben Beethovens erzählt, und die Instrumente des Orchesters werden mit charakteristischen Stellen aus verschiedenen Sinfonien vorgestellt.

 

Dabei gibt es, wie man das von Konzerten von Heinrich Klug kennt, viel zum Mitsingen und Mitmachen. Auch die „Ode an die Freude“ aus der 9. Sinfonie mit dem Text von Friedrich von Schiller wird erklingen. Zu Beginn des zweiten Teils spielen die Musiker hinter großen Tafeln, und auf die Bühne geholte Kinder müssen heraushören, welche Instrumente gerade gespielt werden – ein spannendes Musikerlebnis für alle Zuhörer.

 

Karten können im Vorverkauf in der Gemeindebücherei Vaterstetten, Johann-Strauß-Straße 37 in Baldham sowie über München Ticket www.muenchenticket.de, das Callcenter von München-Ticket Tel. 089 / 54 81 81 81 und die angeschlossenen Vorverkaufsstellen, zu denen auch die Papeterie Löntz in Baldham gehört, erworben werden.  Die Tageskasse öffnet um 16 Uhr. Der Eintritt für Kinder beträgt 10 €, für Erwachsene 16 €.

 

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh



drucken nach oben