Veranstaltungskalender

vorheriger MonatJuli 2022nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Hier können Sie gezielt suchen:


Termine

06.07. 2022
Beschreibung:  

Was?
Die Angst, alles richtig zu machen, wenn ein Kind sich verletzt hat oder bedrohlich erkrankt ist, kennen wir alle, denn Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Frau Elhardt zeigt Ihnen, wie Sie Sicherheit vermitteln und was Sie im Notfall tun können, bis weitere Hilfe kommt.

 

Dieser Kurs richtet sich speziell an Eltern, Großeltern und Betreuungspersonen von Kindern im Alter von 0-12 Jahren, sowie an Mitarbeiter*innen von Bildungs- und Betreuungseinrichtungen.

 

Inhalte dieses Kurses sind unter anderem:

  • Bewusstlosigkeit beim Baby/Kleinkind
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Verletzungen
  • Krampfanfälle/Fieberkrampf
  • Atemnot
  • Verbrennungen/Verbrühungen
  • Hinweise zur Unfallverhütung

 

Wer?
Veronika Elhardt, Rettungssanitäterin, Ausbilderin für Erste Hilfe und Erste Hilfe am Kind; Diplom Sozialpädagogin und Heilpraktikerin


2 Termine

Mittwoch, 6. Juli & Donnerstag, 7. Juli 2022
18 bis 21 Uhr

 

Kosten: 45 €

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   NBH-Räume, Brunnenstraße 28, 85598 Baldham



07.07. 2022
Beschreibung:  

Die 15-köpfige Big Band „Swinging G’s“ unter der Leitung von Anja Bernhard ist ein echtes Muss-man-gesehen-haben! Bei dieser Band gibt es nicht nur Big Band-Klassiker von Count Basie, Duke Ellington, Glenn Miller und Benny Goodman zu hören, sondern auch was zu sehen:

Die junge Formation aus dem Landkreis Ebersberg ahmt die Big Band Shows der 30er und 40er Jahre mit Hingabe nach und lässt somit vergangene Zeiten auf ihre eigene mitreißende Art und Weise wiederaufleben.

 

Die Suche nach dem Groove, die Leidenschaft für die Musik und die Liebe zum Big Band Sound – das ist es, was die Swinging G’s seit dem Jahr 2003 zusammenhält und die Band die „Jazzchallenge“ im Rahmen des Erdinger Jazzfestivals, den Tassilo-Kulturförderpreis der Süddeutschen Zeitung und die Herzen des Publikums gewinnen ließ. Seien Sie also dabei, bei der nächsten Hot Big Band Night der Swinging G’s!

 

 

Eintrittskarten im Vorverkauf:

Gemeindebücherei Vaterstetten
Papeterie Löntz Baldham
München-Ticket

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Reitsbergerhof Vaterstetten



09.07. 2022
Beschreibung:  

Auf dem Programm steht viel Informatives über Aufsichtspflicht, Gefahrenquellen, Tagesstrukturen, Schlaf- und Abschiedsrituale, übers Trösten, Wickeln und die Körperpflege, aktuelle Covid-19 Hygieneschulung und der Einsatz während der Covid 19 Pandemie.

 

„Die Babysitter können nach dem NBH-Seminar mit Sicherheit und genügend Wissen an die Arbeit gehen“, versichert Seminarleiterin Annabell Wegener, Erzieherin und Ressortleitung Junge Familie. „Sie lernen, wie man Kinder in den verschiedenen Altersgruppen betreut und beschäftigt, wie man Unfälle vermeidet, welche pflegerischen Tätigkeiten notwendig sind.“

Wer das Seminar mit dem Zertifikat abschließt, kann sich anschließend für die BabysitterJobvermittlung aus dem Pool der NBH registrieren.


Gesucht werden Schüler, Studenten und Erwachsene, die nachmittags oder abends zu vereinbarten Terminen Zeit und Lust haben eine Familie zu unterstützen und die Kinder zu Hause zu betreuen.

 

Kosten: 30 €

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   NBH-Räume, Brunnenstraße 28, 85598 Baldham



13.07. 2022
Beschreibung:  

Die Ausstellung läuft von Juli bis September und ist zu den Öffnungszeiten des Rathaus Neukeferloh zu sehen.

 

 Die Haarer Künstlerin Gaby Halla, Mitglied des Haarer Künstlerkreises, zeigt Werke in Acryl auf Leinwand. Bei der Vernissage am 13. Juli haben Sie die Gelegenheit, sie persönlich kennenzulernen. Die Ausstellung kann vom 1. Juli bis 30. September 2022 zu den Rathausöffnungszeiten besichtigt werden.

Über Gaby Halla:
geboren und aufgewachsen in München-Schwabing
Frühförderung in einem Schwabinger Kinder-Mal-Atelier
prägender Kunstunterricht während der Gymnasialzeit
ab 2006 längerer Aufenthalt in Südfrankreich
2006-2012 diverse Ausstellungen in der Haute-Provence
2012 Rückkehr nach Deutschland
Nov. 2012 Einzel-Ausstellung in Ergolding/Landshut
2014-2017 Ausstellerin bei der Haarer Künstlermeile
seit 2018 Mitglied des Künstlerkreis Haar/diverse Ausstellungen mit dem Künstlerkreis
Februar 2019 u.a. Einzel-Ausstellung in der Kultur-Etage Messestadt München.

Hallas Bilder entstehen während des Malens. Ob sich dabei Tiere, eine Landschaft oder nur abstrakte Formen ergeben, überlässt sie dem Zufall. Ihre augenblickliche Stimmung sucht die passende Farbe aus.
An manchen Bildern oder Collagen arbeitet sie wochenlang, solange, bis sie ein gutes Gefühl hat. Die Malerei ist für sie meditativ, sie ermöglicht ihr das komplette Abschalten vom Alltag.

 

 

 

 

 

 

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Rathaus Neukeferloh



18.07. 2022
Beschreibung:  

Infomaterialien werden auch im Landkreis München verteilt.
Die 6. Bayerische Impfwoche, eine gemeinsame Aktionswoche des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Impfen (LAGI), widmet sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema Impfung gegen Humane Papillomviren (HP-Viren; HPV).

 

HP-Viren verursachen jährlich ca. 1.600 Krebserkrankungen bei Männern und mehr als 6.000 Krebserkrankungen bei Frauen. Hohe HPV-Impfquoten führen andererseits zu einem deutlichen Rückgang an Krebserkrankungen, die durch diese Viren ausgelöst werden. Jedoch wird diese Präventionsmaßnahme bislang noch nicht ausreichend wahrgenommen.


Mit der 6. Bayerischen Impfwoche sollen das Thema HPV und die HPV-Impfung mehr in den Blickpunkt gerückt werden. Eltern und Jugendliche werden vorrangig angesprochen, denn eine Impfung als zuverlässiger Schutz wird für Mädchen und Jungen zwischen 9 und 14 Jahren empfohlen.


In der Woche vom 18. bis 24. Juli 2022 können sich Bürgerinnen und Bürger bei verschiedenen Veranstaltungen zur HPV-Impfung bayernweit informieren. Auch im Landkreis München werden an den
verschiedensten Stellen und von unterschiedlichen Akteuren Informationsmaterialien verteilt, beispielsweise in Arztpraxen und Apotheken sowie an Schulen.

 

Einzelne Arztpraxen bieten in dieser Woche darüber hinaus eine spezielle Impfberatung an.
www.landkreis-muenchen.de/themen/verbraucherschutzgesundheit/gesundheit/impfen/hpv-impfung/


Begleitet wird die Woche von einer Online-Informationskampagne und der zentralen Webseite schutzimpfung-jetzt.de. Dort erfahren Eltern und Jugendliche alles Wissenswerte rund um die HPV-Impfung und finden Hinweise auf regionale Veranstaltungen.

Termin:  
Kategorie:   Soziales



25.07. 2022
Beschreibung:  

Mit den steigenden Temperaturen und den Lockerungen der Corona-Regeln kommen die Menschen wieder mehr zusammen. Dennoch ist es wichtig, sich und andere weiterhin zu schützen. Dafür bietet der Landkreis München, wie bereits seit einigen Monaten, auch  wohnortnahe Sonderaktionen für die Impfung gegen das Coronavirus an.

 

Die Ärztinnen und Ärzte vor Ort stehen ebenfalls gerne für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung. Alle weiteren Informationen zur Impfung sind immer aktuell zu finden unter: www.landkreis-muenchen.de/jetztimpfen.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Aus dem Rathaus
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh



25.07. 2022
Beschreibung:  

Die Gemeindebücherei der Gemeinde Grasbrunn und das Organisations-Team des Kulturcafés Neukeferloh freuen sich, dass der Ottobrunner Maler und Illustrator Quint Buchholz zum Abschluss seiner Bilder-Ausstellung „Bilder über Bücher“ im Kulturcafé Neukeferloh aus seinen Werken „Im Land der Bücher“ (Autor und Illustration: Quint Buchholz) und „Am Südpol, denkt man, ist es heiß (Autorin: Elke Heidenreich, Illustration: Quint Buchholz)“ vorliest. Parallel werden Bilder via Beamer an die Wand projiziert. Herzliche Einladung!

 

Es können Bücher des Künstlers am Büchertisch erworben werden.

Gerne signiert Quint Buchholz Ihre Exemplare.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Gemeindebücherei und Kulturcafé
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh, Kulturcafé



27.07. 2022
Beschreibung:  

Im Rahmen der Kulturarbeit wird das Landratsamt zukünftig Fahrten zu kulturellen und historischen Schauplätzen des Landkreises München anbieten. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

 

Die erste Kulturfahrt findet am Mittwoch, den 27. Juli 2022 statt.

 

Programmpunkte

  • 10:45 Eintreffen in Kloster Schäftlarn
    Führung durch die Klosterkirche mit Besichtigung des historischen Dachstuhles durch den Verwaltungsleiter des Klosters Herrn Rührgartner
    Gang über das Gelände des Klosters mit Besichtigung des Prälatengartens
  • 12:00 Mittagessen beim Bruckenfischer (Selbstzahler)
  • 13:45 Eintreffen im Burgmuseum Grünwald
    Führung durch die Dauerausstellung, sowie die Sonderausstellung des Burgmuseums durch die Konservatoren der archäologischen Staatssammlung Dr. Will und Dr. Schulz

 

Der Landkreis München bietet hierfür eine Busfahrt mit dem Busunternehmen Schwarz an mit folgenden Stationen:

  • 09:30 Bahnhofplatz Ismaning
  • 09:55 Bahnhofplatz Haar
  • 10:20 Bahnhofplatz Deisenhofen
  • Rückfahrt erfolgt gegen 15:30/16:00 Uhr

Unkostenbeitrag: 5 Euro (wird im Bus eingesammelt)


Außer dem Mittagessen und Verpflegung fallen für Bürgerinnen und Bürger keine sonstige Kosten an.
Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl angeboten werden kann, wird um eine zeitnahe Anmeldung mit Angabe der Haltestelle bis zum 20. Juli 2022 gebeten

 

Anmeldung bis 20. Juli 2022 bei Rainer Klier

E-Mail an: kultur@lra-m.bayern.de

Telefon: 089 6221-2286

 

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung



29.07. 2022
Beschreibung:  

Die Ferienaktion für Kinder ab der ersten Schulklasse mit Gemeinderat und Erlebnispädagoge Uli Hammerl und seinem Team findet nach 2 Jahren Pause endlich wieder statt. Beginn ist am Freitag den 29.07.2022. Am Samstag, 30.07. geht’s um 10 Uhr los. Mittags wird gemeinsam gekocht, ansonsten solltet ihr für euer Essen selbst sorgen. Getränke können vor Ort gekauft werden.

Wenn das Wetter mitspielt, könnt ihr sogar von Samstag auf Sonntag in euren gebauten Hütten übernachten und abends am Lagerfeuer grillen und Gruselgeschichten hören. Am Sonntag, den 31.07. frühstücken wir gemeinsam um 8 Uhr, anschließend endet die Ferienaktion um 11 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 3 €.

 

Bringt bitte Becher, Teller, Besteck und Werkzeug mit. Werkzeuge (Hammer, Sägen, Beißzange etc.) sollten mit eurem Namen versehen sein.

Helfende Hände in Form von Essens- und Getränkespenden werden dankbar angenommen. Über die aktive Mithilfe von Eltern bei der Betreuung der Kinder würden wir uns freuen.

Hinweis: Die Veranstalter übernehmen keine Aufsichtspflicht!

 

 

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   Am alten Sportplatz, Grasbrunn



drucken nach oben