Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

16.03. 2020
Beschreibung:  

Hinweis:

 

Im Falle einer Stichwahl am Sonntag, den 29. März 2020 ist das Bürgerbüro nochmals am 30. März 2020 geschlossen.

 

An den Schließtagen besteht ein Notdienst (Tel. 089 /461 002 140).

Termin:    – 
Kategorie:   Aus dem Rathaus



16.03. 2020
Beschreibung:  

Wer Freude am Schafkopfen hat, ist herzlich willkommen!

 

Das nächste Treffen findet am Montag, den 16. März 2020 um 19.30 Uhr statt.

Termin:  
Kategorie:   Gemeindebücherei und Kulturcafé
Ort:   Kulturcafé, Bürgerhaus Neukeferloh



18.03. 2020
Beschreibung:  

Im Zuge der Schuleinschreibung.

Termin:  
Kategorie:   Kinder und Jugend
Ort:   Leonhard-Stadler-Straße 14, Grasbrunn-Neukeferloh



18.03. 2020
Beschreibung:  

Gleichzeitig findet der Tag der offenen Tür in der Mittagsbetreuung in der Grundschule statt.

 

Die Anmeldung zum Besuch der Grundschule ist verpflichtend für alle Kinder, die im folgenden Schuljahr erstmals schulpflichtig werden. Schulpflichtig werden alle Kinder, die am 30. September dieses Jahres sechs Jahre alt sein werden, also spätestens am 30. September 2014 geboren sind. Die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten der schulpflichtigen Kinder werden schriftlich zur Schuleinschreibung geladen.

 

Ein Kind kann auf Antrag der Erziehungsberechtigten zur Schulaufnahme angemeldet werden, wenn es zwischen dem 01.10.2014 und dem 31.12.2014 geboren ist.

Bei Kindern, die zwischen dem 1.7.2014 und dem 30.9.2014 geboren sind, liegt es ebenfalls im Ermessen der Eltern, ob sie ihr Kind für schulfähig halten. In jedem Fall muss das Kind in der Schule angemeldet werden. Wenn sich die Eltern gegen eine Einschulung entscheiden, so müssen sie schriftlich erklären, dass sie davon Abstand nehmen wollen. Das Personal der Schule bietet auch eine Beratung im Zweifelsfall dazu an.

Wenn Eltern die Einschulung für ein Kind beantragen möchten, das nach dem 31. Dezember 2014 sechs Jahre alt wird, ist ein schulpsychologisches Gutachten erforderlich.

Alle Kinder, die im vorigen Jahr vom Besuch der Volksschule zurückgestellt worden sind, müssen ebenfalls angemeldet werden. Der Zurückstellungsbescheid muss bei der Anmeldung vorgelegt werden.

Es ist notwendig, dass ein Erziehungsberechtigter gemeinsam mit dem Kind zur Einschreibung kommt. Mitgebracht werden müssen: die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch, gegebenenfalls ein Nachweis über das Sorgerecht zusammen mit dem Personalausweis sowie die Bescheinigung des Gesundheitsamtes über die Teilnahme an der Schuleingangsuntersuchung.

 

Informationsabend

Am 20.2.2020 um 19 Uhr besteht die Möglichkeit, sich über das Procedere der Schuleinschreibung und zur Einschulung Ihres Kindes zu informieren. Es werden Fragen zu Schulfähigkeit, den jahrgangskombinierten Klassen etc. angesprochen.

Termin:  
Kategorie:   Kinder und Jugend
Ort:   Grundschule Neukeferloh und Mittagsbetreuung in der Grundschule



19.03. 2020
Beschreibung:  

Was ist bei der Testamentsgestaltung zu beachten (steuerrechtliche Optimierung)? Ist ein Testament wirklich notwendig - oder nach mir die Sintflut?!
Richtig vererben in der Patchwork-Familie? Bekommt der andere Elternteil noch was von meinem Vermögen bei meinem Ableben auch wenn wir geschieden sind?

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Seminarraum



19.03. 2020
Beschreibung:  

Die Gemeinde Grasbrunn bietet einen Informationsabend für ortsansässige Vereine und Organisationen zum Thema Vereinssteuerrecht und Satzungsrecht an.

 

Die Satzung ist das Herzstück der Vereinsverfassung und bedarf von Zeit zu Zeit einer Opti-mierung. An diesem Abend erfahren Sie von unserem Referenten Florian Scherbauer, welche Möglichkeiten bestehen, eine Satzung zeitgemäß und rechtlich sicher für Ihren Verein zu gestalten. Gemeinnützige Vereine sind außerdem steuerlich begünstigt, doch auch dies hat seine Grenzen. Herr Scherbauer beleuchtet verschiedene Freigrenzen und steuerliche Stolperfallen. Der Eintritt ist frei.

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens 13.03. telefonisch oder per E-Mail bei Frau Dreher im Rathaus der Gemeinde Grasbrunn dazu an. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

 

Falls Sie spezielle Fragen haben, nehmen wir diese gerne im Vorfeld auf und leiten sie vor der Veranstaltung an Florian Scherbauer weiter.

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh



20.03. 2020
Beschreibung:  

Die Wahl-Münchnerin Sabine Vöhringer hat den druckfrischen dritten Band der Tom-Perlinger-Reihe im Gepäck: „Karl Valentin ist tot“, heißt es dann. Denn in München brennt nicht nur das Karl-Valentin-Gymnasium lichterloh, die Feuerwehr findet auch eine Leiche. Die Ermittlungen des charmanten Münchner Hauptkommissars nehmen Fahrt auf.

 

Einlass ist ab 19 Uhr.

 

Eintrittskarten (10 Euro inkl. Getränk) sind ab sofort zu den Öffnungszeiten der Gemeindebücherei an der Ausleihtheke erhältlich.

Termin:  
Kategorie:   Gemeindebücherei und Kulturcafé
Ort:   Kulturcafé Neukeferloh



21.03. 2020
Beschreibung:  

Babysitterseminar

 

Auf dem Programm steht viel Informatives über Aufsichtspflicht, kleine Erste Hilfe und lustige Spiele für Kinder. „Die Babysitter können nach dem NBH-Seminar mit Sicherheit und genügend Wissen an die Arbeit gehen“, versichert Seminarleiterin Annabell Wegener, Erzieherin und stellvertr. Leiterin des NBH-Kinderparks Parsdorf. „Sie lernen, wie man Kinder in den verschiedenen Altersgruppen betreut und beschäftigt, wie man Unfälle vermeidet, welche pflegerischen Tätigkeiten notwendig sind.“

Wer das Seminar mit dem Zertifikat abschließt, kann sich anschließend für die Babysitter-Jobvermittlung aus dem Pool der NBH registrieren lassen. Wegener: „Wir hoffen auf  nicht nur jugendliche Teilnehmer.  Vielmehr freuen wir uns auch über ältere Damen und Herren, die sich selbst als Leih-Omas/Opas vorstellen können. Sie sind herzlich willkommen.“

 

mit  Annabell Wegener

 


Wo?                NBH-Räume, Brunnenstraße 28, 85598 Baldham

 

Wie?               20 Euro

 

 

Die Kursbeschreibung können Sie >>>HIER downloaden.

 
Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   Nachbarschaftshilfe Vaterstetten (NBH)
Brunnenstraße 28
85598 Baldham



21.03. 2020
Beschreibung:  

Die Edelweiß-Schützen heißen den neuen Maibaum und alle Besucher*innen zusammen mit den Böllerschützen herzlich willkommen. Während der Baum neben der Wachhütte wetterfest untergebracht wird, ist für das leibliche Wohl der Zuschauer gesorgt.

 

Der Samstagabend startet mit der ersten von 41 Nachtwachen. Hierzu laden die Edelweißschützen täglich ab 18 Uhr in die gut beheizte Wachhütte ein.

 

Folgende Highlights sind geplant

März: Burschenverein und Dirndlschaft
März: Südtiroler Abend
April: Dumme Musik Wache
April: Schallplatten Wache
April: Dirndlschaft
April: 90er-Party
April: Weißwurstfrühstück
 

Nicht nur die Edelweißschützen werden die Aufgabe der Maibaumwache bis zum 1. Mai übernehmen, sondern auch zahlreiche Vereine. Auf der Internetseite der Edelweiß-Schützen www.schuetzen-grasbrunn.de/aktuelles/ kann der aktuelle Wachplan eingesehen werden.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Sport und Freizeit
Ort:   Neukeferloh, Sportplatz an der Grundschule



22.03. 2020
Beschreibung:  

 

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Über Kuchen- & Muffin-Spenden freut sich die Mittagsbetreuung (eine Liste hängt im Eingangsbereich der Mittagsbetreuung aus)

 

Standgebühr für einen Tisch 5 € (Tische werden gestellt)

Standgebühr für einen Kleiderständer 3 € (Kleiderständer sind mitzubringen)

 

Anmeldung zum Verkauf:

Mittagsbetreuung@grasbrunn.de oder telefonisch unter 089/46238122

Angelika Scholz / Claudia de Prato

Anmeldeschluss ist Freitag, 13.03.

Termin:  
Kategorie:   Sport und Freizeit
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh



drucken nach oben