Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


Termine

22.07. 2019
Beschreibung:  

Eine Woche ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Dazu lädt der Landkreis München seine Bürgerinnen und Bürger vom 22. bis 26. Juli 2019 ein. Unter dem Motto „Hands-on: Anpacken für den Klimaschutz“ finden in dieser Zeit mehr als 40 Veranstaltungen rund um Umwelt- und Klimaschutz im Landkreis München statt.

 

Zero-Waste-Workshops, ein E-Mobilitätstag für Unternehmen und Kommunen, Klimaschutz mit Messer und Gabel oder gemeinsames „Plogging“. Die Veranstaltungen der ersten Klimawoche im Landkreis München sind so zahlreich wie unterschiedlich. Unternehmen und Verbände, Gemeinden und Städte finden ebenso Angebote wie Bürgerinnen und Bürger von groß bis klein.

 

Den Auftakt bildet eine öffentliche Veranstaltung im Anschluss an die Kreistagssitzung am Montag, den 22. Juli im Bürgerhaus Pullach. Ab 16 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, sich zum Beginn der Klimawoche in ungezwungenem Rahmen mit dem Thema Klimaschutz auseinanderzusetzen, selbst aktiv zu werden und faire Snacks und Getränke zu genießen. Highlight der Auftaktveranstaltung ist das Klimapuzzle, das von den Mitgliedern des Kreistags des Landkreises München mitgestaltet wird.

Zusammengefügt wird das Puzzle dann zum Abschluss der Klimawoche am 25. Juli ab 13 Uhr im Innenhof des Landratsamts am Mariahilfplatz. Dann laden die Initiatoren zum großen Klimafest. Groß und Klein sind eingeladen, bei zahlreichen Mitmachaktionen Klimaschutz ganz konkret zu erleben. Mit einer Virtual-Reality-Brille können Besucher etwa durch das Mangfalltal reisen und sich über Trinkwasserschutz informieren. In der Solar-Erfinderwerkstatt entstehen neue Ideen für eine bessere Zukunft. An anderer Stelle können Interessierte ihren ökologischen Fußabdruck berechnen lassen und auch darüber hinaus gibt es an unzähligen Mitmach- und Infoständen Interessantes rund um den Klimaschutz zu entdecken. Auch das leibliche Wohl kommt selbstverständlich nicht zu kurz.

 

Für Schülerinnen und Schüler der Landkreise München und Ebersberg veranstalten Energieagentur Ebersberg-München, das Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck und das Landratsamt München an diesem Tag außerdem einen Kampagnentag zum Thema Klimabildung. Rund 150 Jugendliche setzen sich in Workshops aktiv mit dem Thema Klimaschutz und ihrem eigenen Konsum- und Umweltverhalten auseinander und entwerfen mögliche Klimaschutzaktionen für ihre Schule.

 

Landrat Christoph Göbel blickt der ersten Klimawoche im Landkreis München gespannt entgegen: „Der Start der Klima- und Energieinitiative 29++ mit der

gemeinsamen Klimaschutzerklärung durch den Kreistag und die 29 kreisangehörigen Kommunen war ein wegweisendes Ereignis für den Klimaschutz im Landkreis München. Seitdem hat sich viel bewegt – aber wir müssen auch noch viele weitere Schritte unternehmen. Mit der 29++ wollen wir die Herausforderungen der Zukunft beleuchten und zeigen, was jeder und jede Einzelne von uns beitragen kann. Ich freue mich auf den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern und hoffe auf spannende Gespräche und neue Impulse, wie Klimaschutz im Alltag ganz konkret aussehen kann“, so Göbel.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an den zahlreichen Veranstaltungen teilzunehmen! Nähere Infos und alle Veranstaltungen gibt es im Programmheft, das in Kürze erscheinen wird, sowie immer aktuell auf der Facebook-Seite der Klima- und Energieinitiative 29++ unter https://www.facebook.com/29plusplus/.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Wirtschaft und Umwelt
Ort:   Bürgerhaus Pullach



24.07. 2019
Beschreibung:  

Tauschanbahnung

Termin:  
Kategorie:   Sport und Freizeit
Ort:   Rathaus Vaterstetten, Fraktionszimmer, Hintereingang 1.UG, geradeaus durch



25.07. 2019
Beschreibung:  

Die jährliche Mitgliederversammlung der Nachbarschaftshilfe, Sozialdienste, Pflegedienste in den Gemeinden Vaterstetten, Zorneding, Grasbrunn e.V. (NBH) findet am Donnerstag, 25. Juli 2019, statt.

 

 

Beginn:                19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

 

Ort:                       Martinstadl Zorneding

                             Ingelsberger Weg 2

                             85604 Zorneding  

 

Alle mehr als 2500 Mitglieder sind zur Teilnahme eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   Martinstadl Zorneding
Ingelsberger Weg 2
85604 Zorneding



25.07. 2019
Beschreibung:  

 

Die Gemeinde Grasbrunn lädt zu einem Vortrag mit Demenz-Parcours „Leben mit Demenz – inmitten unserer Gemeinde“ am Donnerstag, den 25. Juli 2019 um 19 Uhr in das Bürgerhaus Neukeferloh, kleiner Saal, ein.

 

Im Landkreis München leben derzeit etwa 4.700 Personen mit einer dementiellen Erkrankung. Bis 2021 werden es ungefähr 6.000 Personen sein – davon ist auch die Gemeinde Grasbrunn betroffen! Aktuell wohnen etwa zwei Drittel der demenziell Erkrankten zu Hause im vertrauten sozialen Umfeld. Die Begleitung, Betreuung und Pflege von demenziell Erkrankten stellt für viele Angehörige, aber auch Freunde und Nachbarn eine große Herausforderung dar.

 

Wie geht man mit dieser Situation um? Nicht immer ist das Miteinander von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen stressfrei. Wie kann der Umgang mit Menschen mit Demenz so gestaltet werden, dass Begegnungen für beide Seiten positiv verlaufen. Welche Möglichkeiten der Kommunikation gibt es, wenn die Sprache eingeschränkt ist? Wie kann ein guter Kontakt auch über weite Entfernungen gelingen? Was verbirgt sich hinter einer Demenz und wie geht man mit herausfordernden Verhaltensweisen um? Dies sind nur einige Fragen, die im Vortrag von Eike Klien und Robert Scheidel erläutert werden. Sie erhalten auch einen Überblick über verschiedenen Formen, Ursachen und Risikofaktoren von Demenz. Es werden Symptome, die auf eine Erkrankung hinweisen können, vorgestellt.

 

Abgerundet wird der Vortrag mit dem Demenz-Parcours. Angehörige von Menschen haben oft zwiespältige Gefühle. Zum einen ist der Wille da, dem Erkrankten zu helfen. Andererseits entsteht aber Frustration, wenn durch das veränderte Verhalten des Erkrankten das Familienleben komplett verändert wird. Mit dem Demenz-Parcours werden praktische Beispiele von Maria Wastl demonstriert.

 

Eingeladen sind alle am Thema „Demenz“ Interessierte, betroffene Erkrankte und Angehörige. Der Eintritt ist frei.

 

 

Zu den Referenten:

Dipl.-Pflegew. (FH) Eike Klien, Leiter vom Seniorenzentrum “Am Wiesengrund“ in Grasbrunn, eine Einrichtung der ASB-Casa-Vital GmbH.

Robert Scheidel, Fachkraft für Gerontopsychiatrie in Pflege und Betreuung im Seniorenzentrum „Am Wiesengrund in Grasbrunn.

Dipl.-Sozpäd. Maria Wastl, Leiterin des Sachgebietes „Aufsuchende Seniorenberatung“ im Landratsamt München.

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh, kleiner Saal



26.07. 2019
Beschreibung:  

Die Ferienaktion für Kinder ab der ersten Schulklasse beginnt am Freitag, den 26. Juli 2019 von 13-18 Uhr am alten Sportplatz in Grasbrunn. Am Samstag, 27.07. beginnen wir um 10 Uhr. Mittags kochen wir gemeinsam, ansonsten solltet ihr für euer Essen selbst sorgen. Getränke können vor Ort gekauft werden.

Wenn das Wetter mitspielt, könnt ihr sogar von Samstag auf Sonntag in euren gebauten Hütten übernachten und abends am Lagerfeuer grillen und Gruselgeschichten hören. Am Sonntag, den 28.07. frühstücken wir gemeinsam um 8 Uhr, anschließend endet die Ferienaktion um 11 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 3 €.

 

Bringt bitte Becher, Teller, Besteck und Werkzeug mit. Werkzeuge (Hammer, Sägen, Beißzange etc.) sollten mit eurem Namen versehen sein.

Helfende Hände in Form von Essens- und Getränkespenden werden dankbar angenommen. Über die aktive Mithilfe von Eltern bei der Betreuung der Kinder würden wir uns freuen.

Hinweis: Die Veranstalter übernehmen keine Aufsichtspflicht!

 

Am Mittwoch, den 31. Juli ab 14 Uhr findet das Abrennen der Häuser statt.

 

Wir freuen uns schon auf die Zeit mit Euch,

Uli Hammerl und sein Team

 

Termin:    – 
Kategorie:   Kinder und Jugend
Ort:   Alter Sportplatz, Grasbrunn



27.07. 2019
Beschreibung:  

Der Tradition folgend möchte das Seniorenzentrum „Am Wiesengrund“ Grasbrunn mit einem großen Sommerfest dem Sommer auch in diesem Jahr wieder gebührend die Ehre geben. Neben Livemusik und einem breiten kulinarischen Angebot (Gegrilltes, Bier vom Fass, Softeis, Zuckerwatte, Kaffee und Kuchen uvm.) gibt es am Samstag, den 27. Juli ab 14 Uhr sowohl Highlights für Kinder (Hüpfburg, Pony streicheln, Schminken) als auch für die Großen (Bingo mit tollen Preisen). Das Team des Seniorenzentrums freut sich auf viele Besucher!

 

Termin:  
Kategorie:   Senioren
Ort:   Seniorenzentrum Grasbrunn



29.07. 2019
Beschreibung:  

Das NBH-Sommerferienprogramm 2019 ist gestartet. Mit vielen interessanten Ausflügen, Workshops, Sport und Mitmach-Zirkus. Es sind noch wenige Plätze frei.

 

Schnell noch anmelden

am Telefon unter T. 08106-3684-71

oder per E-Mail an dienste@nbh-vaterstetten.de

 

Termin:  
Kategorie:   Kinder und Jugend



31.07. 2019
Beschreibung:  

Die Ferienaktion für Kinder ab der ersten Schulklasse beginnt am Freitag, den 26. Juli 2019 von 13-18 Uhr am alten Sportplatz in Grasbrunn. Am Samstag, 27.07. beginnen wir um 10 Uhr. Mittags kochen wir gemeinsam, ansonsten solltet ihr für euer Essen selbst sorgen. Getränke können vor Ort gekauft werden.

Wenn das Wetter mitspielt, könnt ihr sogar von Samstag auf Sonntag in euren gebauten Hütten übernachten und abends am Lagerfeuer grillen und Gruselgeschichten hören. Am Sonntag, den 28.07. frühstücken wir gemeinsam um 8 Uhr, anschließend endet die Ferienaktion um 11 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 3 €.

 

Bringt bitte Becher, Teller, Besteck und Werkzeug mit. Werkzeuge (Hammer, Sägen, Beißzange etc.) sollten mit eurem Namen versehen sein.

Helfende Hände in Form von Essens- und Getränkespenden werden dankbar angenommen. Über die aktive Mithilfe von Eltern bei der Betreuung der Kinder würden wir uns freuen.

Hinweis: Die Veranstalter übernehmen keine Aufsichtspflicht!

 

Am Mittwoch, den 31. Juli ab 14 Uhr findet das Abrennen der Häuser statt.

 

Wir freuen uns schon auf die Zeit mit Euch,

Uli Hammerl und sein Team

 

Termin:  
Kategorie:   Kinder und Jugend
Ort:   Alter Sportplatz, Grasbrunn



drucken nach oben