Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


Termine

25.07. 2019
Beschreibung:  

Die jährliche Mitgliederversammlung der Nachbarschaftshilfe, Sozialdienste, Pflegedienste in den Gemeinden Vaterstetten, Zorneding, Grasbrunn e.V. (NBH) findet am Donnerstag, 25. Juli 2019, statt.

 

 

Beginn:                19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

 

Ort:                       Martinstadl Zorneding

                             Ingelsberger Weg 2

                             85604 Zorneding  

 

Alle mehr als 2500 Mitglieder sind zur Teilnahme eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   Martinstadl Zorneding
Ingelsberger Weg 2
85604 Zorneding



25.07. 2019
Beschreibung:  

 

Die Gemeinde Grasbrunn lädt zu einem Vortrag mit Demenz-Parcours „Leben mit Demenz – inmitten unserer Gemeinde“ am Donnerstag, den 25. Juli 2019 um 19 Uhr in das Bürgerhaus Neukeferloh, kleiner Saal, ein.

 

Im Landkreis München leben derzeit etwa 4.700 Personen mit einer dementiellen Erkrankung. Bis 2021 werden es ungefähr 6.000 Personen sein – davon ist auch die Gemeinde Grasbrunn betroffen! Aktuell wohnen etwa zwei Drittel der demenziell Erkrankten zu Hause im vertrauten sozialen Umfeld. Die Begleitung, Betreuung und Pflege von demenziell Erkrankten stellt für viele Angehörige, aber auch Freunde und Nachbarn eine große Herausforderung dar.

 

Wie geht man mit dieser Situation um? Nicht immer ist das Miteinander von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen stressfrei. Wie kann der Umgang mit Menschen mit Demenz so gestaltet werden, dass Begegnungen für beide Seiten positiv verlaufen. Welche Möglichkeiten der Kommunikation gibt es, wenn die Sprache eingeschränkt ist? Wie kann ein guter Kontakt auch über weite Entfernungen gelingen? Was verbirgt sich hinter einer Demenz und wie geht man mit herausfordernden Verhaltensweisen um? Dies sind nur einige Fragen, die im Vortrag von Eike Klien und Robert Scheidel erläutert werden. Sie erhalten auch einen Überblick über verschiedenen Formen, Ursachen und Risikofaktoren von Demenz. Es werden Symptome, die auf eine Erkrankung hinweisen können, vorgestellt.

 

Abgerundet wird der Vortrag mit dem Demenz-Parcours. Angehörige von Menschen haben oft zwiespältige Gefühle. Zum einen ist der Wille da, dem Erkrankten zu helfen. Andererseits entsteht aber Frustration, wenn durch das veränderte Verhalten des Erkrankten das Familienleben komplett verändert wird. Mit dem Demenz-Parcours werden praktische Beispiele von Maria Wastl demonstriert.

 

Eingeladen sind alle am Thema „Demenz“ Interessierte, betroffene Erkrankte und Angehörige. Der Eintritt ist frei.

 

 

Zu den Referenten:

Dipl.-Pflegew. (FH) Eike Klien, Leiter vom Seniorenzentrum “Am Wiesengrund“ in Grasbrunn, eine Einrichtung der ASB-Casa-Vital GmbH.

Robert Scheidel, Fachkraft für Gerontopsychiatrie in Pflege und Betreuung im Seniorenzentrum „Am Wiesengrund in Grasbrunn.

Dipl.-Sozpäd. Maria Wastl, Leiterin des Sachgebietes „Aufsuchende Seniorenberatung“ im Landratsamt München.

Termin:  
Kategorie:   Soziales
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh, kleiner Saal



drucken nach oben