Kirchenkalender

vorheriger MonatFebruar 2020nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

25.02. 2020
Beschreibung:  

Der Petrikreis lädt ein zum geselligen Beisammensein. Der Gemeindebus steht als Fahrdienst zur Verfügung.
Wir beginnen mit Kaffeetrinken und bieten folgendes Programm an: Geburtstagsfeier (Januar und Februar)

Termin:  
Kategorie:   Evang.-Luth. Pfarramt Petrikirche
Ort:   Petrikirche Baldham, Gemeindehaus



26.02. 2020
Beschreibung:  

.

Termin:  
Kategorie:   Kath. Pfarrverband Vaterstetten
Ort:   Kirche St. Christophorus, Neukeferloh



26.02. 2020
Beschreibung:  

Gottesdienst mit Aschenkreuzauflegung in St. Martin Zorneding

Termin:  
Kategorie:   Kath. Pfarrei St. Martin
Ort:   St. Martin Zorneding



26.02. 2020
Beschreibung:  

.

Termin:  
Kategorie:   Kath. Pfarrverband Vaterstetten
Ort:   Pfarrkirche Vaterstetten



01.03. 2020
Beschreibung:  

Mit Pfarrer Gereon Sedlmayr.

Termin:  
Kategorie:   Evang.-Luth. Pfarramt Petrikirche
Ort:   Petrikirche Baldham



02.03. 2020
Beschreibung:  

Philipp und Susanne laden alle 10-12-Jährigen

herzlich zu Action and Fun ein mit folgenden

Thema

2.3.: viele Spiele

Termin:  
Kategorie:   Evang.-Luth. Pfarramt Petrikirche
Ort:   Petrikirche Baldham, Gemeindehaus



03.03. 2020
Beschreibung:  

Sie steht den ganzen Tag offen und lädt zur Unterbrechung ein... Nur am Dienstagabend ist sie ab 19.15 h mit Musik erfüllt, um uns aus der Unruhe in die Stille zu geleiten. Und dann – wie wohltuend – ab 19.30 h eine halbe Stunde Zeit: Zeit für Gott und Zeit für die Seele.

Herzliche Einladung!

Termin:  
Kategorie:   Evang.-Luth. Pfarramt Petrikirche
Ort:   Petrikirche Baldham, Unterkirche



06.03. 2020
Beschreibung:  

„Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus in Joh. 5 zu einem Kranken. In ihrem

Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung

gilt allen. Gott öffnet Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.

 

Die Autorinnen des Weltgebetstags 2020 wissen, wovon sie schreiben, denn ihre Situation in dem

krisengeplagten Land im südlichen Afrika ist alles andere als gut. Überteuerte

Lebensmittel, Benzinpreise in unermesslichen Höhen und steigende

Inflation sind für sie Alltag und nur einige der Schwierigkeiten, die sie zu

bewältigen haben.

Noch heute sind Frauen benachteiligt. Oft werden sie nach dem Tod ihres Mannes von dessen Familie

vertrieben, weil sie nach traditionellem Recht keinen Anspruch auf das Erbe haben.

 

Die Frauen aus Simbabwe haben verstanden, dass Jesu Aufforderung allen gilt, und

jeden Tag ihre Matte und gehen. Mit seiner Projektarbeit unterstützt der Weltgebetstag Frauen

und Mädchen weltweit in ihrem Engagement. Alleine in Deutschland
werden am 6. März hunderttausende Menschen die Gottesdienste und Veranstaltungen besuchen.

 

Herzliche Einladung nach Petri!

 

19 h Einführung im Gemeindesaal Petrikirche - im Anschluß um 20 h Ökumenischer Gottesdienst

Termin:  
Kategorie:   Evang.-Luth. Pfarramt Petrikirche
Ort:   Petrikirche Baldham



07.03. 2020
Beschreibung:  

Interessierte Eltern können mit ihren Kindern

das Haus besichtigen und mit den Kollegen

offene Fragen klären. Der Elternbeirat wird für das

leibliche Wohl sorgen. Bei Kaffee und Kuchen

können dann erste Kontakte geknüpft werden.

Termin:  
Kategorie:   Evang.-Luth. Pfarramt Petrikirche
Ort:   Kinderhaus Katharina von Bora



07.03. 2020
Beschreibung:  

Magdalena Hofer, Flöte

Johanna Gerstner, Violine

Carolin Schubert und Stephan Opitz, Sprecher

JUBILATE-CHOR Zorneding

Leitung und Klavier: Matthias Gerstner

 

Seine kraftvollen Lieder berühren besonders vor dem Hintergrund seiner schweren Lebensgeschichte: Im Dezember 1942 nahm sich der Theologe und Dichter  Jochen Klepper gemeinsam mit seiner jüdischen Frau und deren Tochter das Leben. Zu seinem 75. Todestag wurde ein Singspiel unter dem Titel „Das Tagebuch“ veröffentlicht.

 

Kantor Markus Nickel hat es vertont und dabei meist auf die vertrauten Melodien der Klepper-Lieder aus dem evang. Gesangbuch zurückgegriffen.

 

Die Idee zu diesem Singspiel hatte Reinhard Ellsel. Aus seiner Feder stammt auch der Text, der sich auf Erinnerungen des Nachbarn der Familie Klepper, Hans Karbe, und der Schwester von Jochen Klepper, Hildegard Klepper, stützt. Hauptsächliche Quellen sind Jochen

Kleppers Tagebücher der Jahre 1932-1942, erschienen unter dem Titel „Unter dem Schatten deiner Flügel“.

 

Herzliche Einladung zu diesem gewiss bewegenden und berührenden Konzert!

 

Eintritt 15 / 8 €

 

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Petrikirche Baldham



drucken nach oben