Grußwort des Ersten Bürgermeister zum Leitbildprozess

Sehr geehrte Grasbrunner Bürgerinnen und Bürger,

wie soll unsere Gemeinde in 20-30 Jahren aussehen? Welche Ziele, Vorstellungen und Wünsche haben wir für die Gemeindeentwicklung? Was ist uns besonders wichtig und wo sehen wir Handlungsbedarf?

Korneder Klaus (Erster Bürgermeister)

 

Dies sind nur einige Fragen, die aktuell in unserer Gemeinde diskutiert werden.

Der Gemeinderat hat diese Diskussion ganz bewusst auf eine breite Basis gestellt und einen Ortsleitbildprozess angestoßen, in dem nicht nur die politisch Verantwortlichen und die Verwaltung einbezogen werden, sondern in der Ihre Meinung maßgeblich ist.

In vier Bürgerforen wird diskutiert und geklärt, wo die Möglichkeiten, die Chancen und das Potenzial unserer Gemeinde gesehen werden. Gemeinsam soll erarbeitet werden, wie die zukünftige Entwicklung aussehen soll. Ziel ist eine Handlungsanleitung für unseren Gemeinderat, ein Konsens der Grasbrunner Bürgerschaft.

Das Ergebnis des Prozesses wird umso zutreffender und aussagekräftiger, je mehr Bürgerinnen und Bürger sich daran beteiligen. Deshalb bitte ich Sie, sich einzubringen. Nehmen Sie sich Zeit und gestalten Sie unsere Gemeinde mit.


Ihr
Klaus Korneder

 

 

drucken nach oben