Energie sparen in der Gemeinde Grasbrunn

Seit 2009 bietet die Gemeinde Grasbrunn eine kostenlose Energiesprechstunde an, die jeden zweiten Dienstag im Monat im Rathaus stattfindet und von Energieberater Robert Aich durchgeführt wird.

 

In Zeiten stetig steigender Energiekosten und verknappender fossiler Energieträger sind rechtzeitige Maßnahmen zur Einsparung dringend erforderlich. Auch der nachhaltige und langfristige Erhalt vorhandener Immobilien und die damit verbundene Wertsteigerung ist Thema unserer Zeit.

 

Den Bürgern und Bürgerinnen der Gemeinde Grasbrunn bietet die Energiesprechstunde die Möglichkeit, sich von kompetenter Seite fachkundig zum Thema Energie, Bauen und Wohnen beraten zu lassen.

 

Ob topaktuelle energetische Modernisierungskonzepte, moderne Heiztechnik oder Fragen zu gesetzlichen Auflagen wie zum Energieausweis, - oder ob Informationen zur Solarenergie oder Erläuterungen zu staatlichen Förderprogrammen werden je nach persönlichem Anliegen besprochen.

 

Die Gemeinde hält ein eigenes Förderprogramm zur Energieeinsparung bereit.

Das Programm gilt sowohl für den Neubau sowie auch für den Erhalt vorhandener Immobilien und zielt darauf ab, mit den verfügbaren Mitteln möglichst große Energieeinspar–Effekte zu erreichen.

 

Zur Teilnahme an der Energiesprechstunde ist eine schriftliche Anmeldung nötig. Die Anmeldung umfasst auch das Ausfüllen eines Fragebogens. Die Anmeldung + Fragebogen sowie das Förderprogramm können im Rathaus abgeholt oder als PDF–Datei auf der Gemeinde Homepage herunter geladen werden (www.grasbrunn.de)

 

Die Beantwortung des Fragebogens soll helfen, uns im Vorfeld des persönlichen Gespräches mit Ihrem Anliegen zu befassen und praktische Hinweise zur energetischen Optimierung vorzubereiten.

 

Ihr Energieberater

 

 

drucken nach oben