Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Dienstag:

von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Donnerstag:

von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Freitag: von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Samstag:  

von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

(jeden ersten und dritten Samstag im Monat)

  

 

Neues Logo Bücherei

 Hier gehts zur Internetseite der Gemeindebücherei

 

 

 

 

 Februar-Termine

 

Abenteuer Vorlesen

Die kleinen Leser (ab 5) können sich am Dienstag, den 5. Februar, wieder ins Abenteuer Vorlesen stürzen. Um 16 Uhr hören sie im 2. Stock der Bücherei lustige Abenteuer von Giesbert, dem freundlichen Gartengnom.

Eltern  und Geschwisterkinder machen es sich während der halben Stunde Vorlesezeit mit Kaffee, Kakao und Brettspielen im Kulturcafé gemütlich. Die Abteilung Jugendliteratur im zweiten Stock ist währenddessen nicht zugänglich!

 

Stricktreff im Kulturcafé

Winterwarm stricken oder frühlingsfrisch häkeln? Die Frage lässt sich am besten in der gemütlichen Runde des Maschentreffs klären! Am Donnerstag, den 14. Februar, ist im Kulturcafé von 17 bis 18 Uhr wieder ein Tisch für Woll-Experten und Nadel-Neulinge reserviert, die sich über Inspiration durch Gleichgesinnte freuen. Das Mitbringen von Handwerkszeug und angefangenen Projekten ist erwünscht. Für kompetente Beratung sorgen die Kreativ-Profis Therese Fleischmann und Karin Meißner.

 

Start ins neue Antolin-Lesejahr

Mit Spaß die Lesekompetenz stärken – Das Leseförderprogramm Antolin hilft dabei. Zu zahlreichen Erstleser-, Kinder- und Jugendbüchern sind auf der Internetseite des Leseportals Quizfragen hinterlegt. Wer solche Bücher liest und sich dann an die Multiple Choice-Aufgaben wagt, sammelt Punkte, bekommt Rückmeldung zu seiner Leseleistung und Anregungen zu neuem Lesestoff. Immer im Januar lädt das Büchereiteam außerdem alle Antolin-Leser persönlich ein, würdigt den Lesefleiß des vergangenen Jahres mit Urkunden und belohnt die besonders Erfolgreichen mit Buchpreisen.

Zugangsdaten für das Internetportal mit dem frechen Leseraben gibt es unentgeltlich an der Ausleihtheke. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass der Lesenachwuchs ein – ebenfalls kostenfreies – eigenes Leserkonto führt.

 

Quilt-Kunst in der Bücherei

Ab Dienstag, den 5. Februar, verzaubern die Quilte von Sandra Lindner die weißen Wände der Gemeindebücherei. Drei Wochen lang können die Besucher zu den Öffnungszeiten die zauberhafte Atmosphäre genießen und die Ausdruckskraft der modernen Kunstwerke bewundern. Seit 2002 geht die Künstlerin ihrem Hobby nach und hat die Leidenschaft mit ihrer Beschäftigung im Münchener Stoffgeschäft „Quilt Et Textilkunst“ seit einigen Jahren zum Beruf gemacht. Sie ist Mitglied der Neubiberger Patchworkgruppe „The Samplers“ und berichtet auf ihrem Blog www.hohenbrunnerquilterin.blogspot.de über ihre aktuellen Projekte.

 

 

Jahresbeitrag 2019

 

 

Wir bitten unsere Leserinnen und Leser, bei ihrer ersten Ausleihe den Beitrag für das Kalenderjahr 2019 bereit zu halten, wenn sie nicht die Möglichkeit zur Vorauszahlung im Dezember genutzt haben.

Das Begleichen der Nutzergebühr ist nicht nur Voraussetzung für die Ausleihe in der Bücherei, sondern auch für alle kontobezogenen Internet-Funktionen wie Verlängern der Medien oder das Nutzen der Onleihe Leo-Süd.

 

Neu Neu Neu Neu Neu Neu Neu Neu Neu Neu Neu

Jeden Monat erwarten unsere Leser neue, aktuelle Medien. Unter anderem frisch ausgepackt:

Die Libellenschwestern Roman über illegale Adoptionen im Amerika der 1940er Jahre, einfühlsam zu Papier gebracht von Lisa Wingate

Stürmische Zeiten Fortsetzung des Familienepos‘ um Gut Dranitz, eindringlich geschildert von Anne Jacobs

Weißer Tod vierter Fall für den Londoner Detektiv Cormoran Strike, wendungsreich inszeniert von J.K. Rowling alias Robert Galbraith

Grindelwalds Verbrechen zweiter Band der Reihe um die Phantastischen Tierwesen, Spiegel-Belletristikbestseller von Harry Potter-Autorin J.K. Rowling

Machtbeben verständliche Analyse der weltpolitischen Lage mit Blick auf die drohenden Auswirkungen auf Handel und Märkte, Spiegel-Sachbuchbestseller von Finanzexperte Dirk Müller

Der Lesewolf märchenhaftes Bilderbuch über Mut, Freundschaft und die Faszination von Geschichten, zum Anschauen und Vorlesen

Klassenreise mit Miss Braitwhistle neues Abenteuer der chaotischen 4a und ihrer zauberhaften Lehrerin, zum Selbstlesen ab 8

Tag der Rache packendes Finale der Woodwalker-Reihe, für Leseratten ab 10

Liebe und Lügen zweiter Teil der Saga um Alex, Sage und das Schicksal von Demora, von Erin Beaty für Fantasy-Fans ab 14

Molly’s Game spannender Streifen über eine clevere Geschäftsfrau und ihren geheimen Poker-Ring, auf DVD (freigegeben ab 12)

Ferdinand geht stierisch ab! charmanter Animationsfilm für die ganze Familie mit einem liebenswerten spanischen Stier, auf DVD (freigegeben ohne Altersbeschränkung; empfohlen ab 8)

 

Zur Samstagsausleihe öffnet die Bücherei am 2. und 16. Februar von 10 bis 12.30 Uhr.

 

 

 

drucken nach oben