Archiv

Rechtsvortrag_Häfner

Vortrag im Kulturcafé

Elternunterhalt: Wann müssen Kinder für die Eltern sorgen?
Am Donnerstag, den 20. Oktober, im Kulturcafé um 19.30 Uhr. …mehr
Ausstellung Kulturcafé-Am Anfang stand die Flucht 1.docx

Kunst geht in jeder Sprache!

Von 2. Dezember 2015 bis 30. Januar 2016 können nun die kreativen Kunstwerke im Kulturcafé in Neukeferloh während der Büchereiöffnungszeiten bewundert werden. …mehr
Gemeindebücherei Buchstabenkunst

BuchstabenKunst in Neukeferloh

Das Ensemble BuchstabenKunst lädt am Donnerstag, den 16. Oktober, zu einem Abend mit Lesung, Bildern und Musik ins Kulturcafé ein. …mehr

Die "vier Elemente" im Kulturcafé

Ab Donnerstag, den 04. Dezember, stellen die Schüler der Klasse 1-2 b der Grundschule Neukeferloh im Kulturcafé ihre Kunstwerke zum Thema „Die vier Elemente“ aus. …mehr

„Licht des Südens" - Aquarelle von Gisela Hase im Kulturcafé

Nach mehreren Ausstellungen im Rathaus und Bürgerhaus Neukeferloh stellt Gisela Hase ihre Aquarelle im Kulturcafé des Bürgerhauses ihres ehemaligen Heimatortes Neukeferloh aus. …mehr
Sonnenblumen

Frigga Mauritz – Blumen sind ihre Leidenschaft

Passend zur Sommerzeit stellt die Künstlerin Frigga Mauritz aus Harthausen ihre Blumenmotive im Kulturcafé aus. Zu sehen sind ihre Werke vom 17. Juni bis 18. Juli während der Büchereiöffnungszeiten.Nachdem sich Frigga Mauritz schon von klein auf bei ihren Malversuchen an allen Dingen der Natur inter …mehr

Vernissage im Kulturcafé mit Werken von Karin Bales-Pfrang

Die Bilder der Künstlerin sind farbenfroh und ausdrucksstark und von unterschiedlicher Natur, mal gegenständlich genau, dann wieder abstrakt, je nach Stimmung und Idee. Hauptsächlich malt Frau Bales-Pfrang in Acryl, aber auch mit Pastellkreiden oder sie entwirft Collagen, die dem Betrachter gerne Ra …mehr

Kunstwerke von Tommi Gürke im Kulturcafé

Christine Mehrl-Gürke hat sich entschieden, dem Kulturcafé dauerhaft ein Kunstwerk aus dem Nachlass ihres verstorbenen Mannes Tommi Gürke zur Verfügung zu stellen. …mehr

drucken nach oben