2021 Neuer Vorsitzender gesucht!

Seniorentreff Grasbrunn e.V.
Über 70 Mitglieder konnte der Erste Vorsitzende Gerd Schauerbeck bei der jährlichen Versammlung Ende Januar begrüßen. In seinem Bericht erklärte er, dass die Mitgliederzahl trotz Todesfälle durch Neueintritte konstant blieb und die Haushaltslage nach wie vor ausgewogen sei.

NeueVorstandsschaft Seniorentreff

Foto (privat) Vorstandschaft des Grasbrunner Seniorentreff e.V.

 

Die jahreszeitlich angesagten Veranstaltungen und die Tagesfahrten waren immer gut besucht. Auch die von der Gruppe SeniorenAktiv gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten der Gemeinde organisierten Vorträge und Smartphone-Kurse waren über die Gemeindegrenzen hinaus sehr beliebt. Er dankte seinen Mitstreitern im Vorstand und den vielen Helfern für die unermüdliche Unterstützung. Einen Wehrmutstropfen teilte er allerdings mit. Aus Altersgründen werde er sich im nächsten Jahr bei den Vorstandswahlen nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung stellen. Er werde aber weiterhin, wenn gewünscht, dem neuen Vorstand mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

 

Mitglied Bürgermeister Klaus Korneder dankte dem gesamten Vorstand und insbesondere Gerd Schauerbeck für sein Engagement und sagte weiterhin die Unterstützung durch die Gemeinde zu. „Auch ich besuche gerne die vielfältigen Veranstaltungen der Senioren und schätze dabei den regen Austausch“, so Korneder.

 

Zum Schluss richtete Gerd Schauerbeck noch einen Appell an die Mitglieder: „Bitte nehmt weiterhin die Angebote so gut oder noch besser wahr, damit der Seniorentreff, der im Jahr 1972 durch den damaligen Bürgermeister August Simader gegründet wurde, noch lange besteht.“

 

drucken nach oben